Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Kontakt/FAQ 
Forum für Mitglieder und Freunde der
Volkssternwarte Köln
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 122 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Astrofotografie und Bildbearbeitung
Blue Star Offline

Mitglied VdS /
Moderator

Beiträge: 286

05.09.2016 22:55
Die Galaxie NGC 7331 und deren Nachbarn antworten

Hallo Sternfreunde,

hier kommen nun die letzten beiden Bilder von der ebenfalls sehr guten Nacht vom 23.08.

Hier habe ich meine unmodifizierten Canon 1100 D wieder hinter unserem TEC geklemmt. Ziel war der Galaxie NGC 7331 und deren Nachbarn im Sternbild Pegasus.

Es wurden 20 Bilder mit je 90 Sekunden Belichtungszeit bei ISO 800 aufgenommen. Alle Bilder konnten verwendet werden. Die Bildbearbeitung, gestackt wurde mit dem DeepSkyStacker und weiter ging es mit Gimp, gestaltete sich wegen dem Rauschen als sehr schwierig. Das finale Bild, ist aber ganz gut geworden, hoffe ich zu mindestens.

Bei der Durchsicht sind mir neben der Galaxie NGC 7331 und deren scheinbaren Nachbarn noch einige weitere sehr sehr schwache Galaxien aufgefallen, welche sich nur beim reinzoomen zeigen. Und auch da zum Teil nur sehr schwach. Aber die anschließende Identifikation hat mir viel Freude bereitet.

Die Galaxien die nahe NGC 7331 stehen, sind aber keine echten Nachbarn. NGC 7331 ist mit ca. 9,5 mag nicht nur recht hell, sondern auch aufgrund der Nähe von „nur“ 49 Millionen Lichtjahren auch recht groß. NGC 7331 hat eine echte Ausdehnung von ca. 132000 Lichtjahren, womit diese dann auch um einiges größer ist, als unsere eigene Galaxie mit ca. 100000 Lichtjahren Durchmesser. Die scheinbaren Nachbargalaxien NGC 7335, 7336, 7337 und 7340 sind alle zwischen 13,9 und 15,3 mag hell und sind, soweit bekannt, ca. 350 Millionen Lichtjahre von uns entfernt. Die anderen Galaxien die ich gefunden habe und auch identifizieren konnte, sind zwischen 13,4 mag (NGC 7343) und 15,7 mag (PGC 69281) hell. Entfernungsangaben sind leider nicht dabei, ich denke aber weit weg werden sie schon sein.

Zum Abschluss gibt es noch ein Singleshot vom abnehmenden Mond.

Schönen Gruß
Karsten

Angefügte Bilder:
NGC 7331 - TEC.jpg   NGC 7331 - TEC mit Beschriftung.jpg   Mond - TEC.JPG  
Als Diashow anzeigen
 Sprung