Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Kontakt/FAQ 
Forum für Mitglieder und Freunde der
Volkssternwarte Köln
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 138 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Astrofotografie und Bildbearbeitung
Blue Star Offline

Mitglied VdS /
Moderator

Beiträge: 286

08.10.2016 18:37
Die Galaxie NGC 7479 im TEC antworten

Hallo Sternfreunde,

letzten Mittwoch habe ich mich mal in der Sternwarte mit unserem 140’er TEC an einer Galaxie gewagt, wo ich im Nachhinein sagen muss, dass ich mir auch echt ein etwas leichteres Objekt hätte aussuchen können.
Fotografiert hab ich mit meiner Canon 1100d bei eigentlich recht guten Bedingungen. Die Galaxie NGC 7479 findet man im Sternbild Pegasus, hat eine Helligkeit von 10,8 mag, ist ca. 110 Mio. Lichtjahre entfernt und hat einen Durchmesser von 130000 Lichtjahre. Also noch um einiges größer als unsere Heimatgalaxie. Insgesamt habe ich 80 Minuten belichtet. Nachgeführt wurde mit PHD 2.6.2

Das beste Ergebnis habe ich mit dem DeepSkyStacker erhalten. Weiter ging es dann mit DPP4 ( ein tolles Canonprogramm ) und Gimp. Es war aber viel ausprobieren angesagt, bis ich das Bild soweit hatte, dass ich halbwegs zufrieden war. Okay an dem Kölner Himmel kann ich nichts ändern, leider, auch die Galaxie wird nicht heller oder kommt uns mal so ca. 50 Millionen Lichtjahre entgegen, aber an der Kamera geht noch was. Da ich bald im Besitz einer teilmodifizierten Canon 700Da sein werde, werde ich, sobald alle Bedingungen passen, nochmal auf NGC 7479 draufhalten und auch noch mehr Belichtungszeit sammeln und dann mal schauen, was dann dabei herauskommt.

Beide Bilder sind soweit identisch, wobei das zweite ein vergrößerter Ausschnitt ist.

Schönen Gruß
Karsten

Angefügte Bilder:
NGC 7479 - TEC.jpg   NGC 7479 - TEC 2.jpg  
Als Diashow anzeigen
 Sprung