Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Kontakt/FAQ 
Forum für Mitglieder und Freunde der
Volkssternwarte Köln
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 264 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Webgalerie
pjs Offline



***

Beiträge: 136

27.03.2017 22:25
Astronomietag 25.03.2017 antworten

Astronomietag Volkssternwarte Köln-Sülz, den 25.03.2017
Hier ein paar Bilder von meinem „Rundgang“.
Durch die Schlierenbewölkung die ständig um die Sonne waren, ist die Erkennbarkeit
im H-Alpha für die Protuberanzensichtung erschwert gewesen.
Das H-Alphabild habe ich mit meiner Canon 60Da (hier sind auch die weiteren Bilder mit entstanden) und 2fach Barlowlinse mit 2 unterschiedlichen Belichtungen gemacht. Die Kamera wurde auf S/W gestellt da es sich um monochromatisches Licht handelt. Lange Belichtungszeit für die Protuberanzen, kurze für die Oberfläche. In PS passend überlagert und eingefärbt wie es etwa die Ansicht (Seitenverkehrt) im Teleskop wiedergibt. Auf die Weißlicht Aufnahme habe ich verzichtet da hier die Sonnenflecken zu klein waren.
Das manipulierte Bild mit der H-Alphasonne konnte ich mir nicht „verkneifen“ (Geschmackssache).

PS: Falls noch jemand weitere Bilder hat, (konnte leider nicht bei allen Aktivitäten vorbeischauen) bitte ich diejenigen unter „Antwort“ auf dieser Seite falls möglich, diese bei zu fügen.
Größeneinstellung:1200x800.

Danke im Voraus
Peter

Angefügte Bilder:
11.jpg   20.jpg   21.jpg   22.jpg   23.jpg   24.jpg   25.jpg   26.jpg   27.jpg   28.jpg   29.jpg   12.jpg   30.jpg   31.jpg   32.jpg   33.jpg   13.jpg   14.jpg   15.jpg   16.jpg   17.jpg   18.jpg   19.jpg  
Als Diashow anzeigen
 Sprung