Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Kontakt/FAQ 
Forum für Mitglieder und Freunde der
VOLKSSTERNWARTE KÖLN
Forum Übersicht | Suche | Registrieren | Login | Online? | Mitglieder | Kontakt/FAQ | Impressum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 50 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Astrofotografie und Bildbearbeitung
Blue Star Offline

Mitglied VdS /
Moderator

Beiträge: 262

20.05.2018 21:25
Die ersten Jupiter Bilder 2018 antworten

Hallo Sternfreunde,

ich habe mir vor kurzem eine neue Planeten/Guiding – Kamera gegönnt. Eine ASI 290mc und die durfte bei der nächstbesten Gelegenheit mal direkt am Jupiter zeigen, was sie so kann. Obwohl der Jupiter in diesem Jahr nun wirklich nicht sehr hoch am Himmel steht und daher die Aufnahmebedingungen recht schwierig sind, war ich von den ersten Ergebnissen angenehm überrascht. Da im Netz, die bisher sonst so üblichen tollen Aufnahmen der Vorjahre auch rar gesät sind, denke ich, dass ich meine aktuellen Bilder nicht verstecken muss.

Neben der neuen Kamera kam nun auch die Aufnahmesoftware Firecapture zum ersten Mal zum Einsatz. Man braucht zwar ein wenig Zeit, bis man sich eingearbeitet hat, aber das Programm gefällt doch recht gut. Gestackt wurde wieder mit Autostakkert und die Bildbearbeitung habe ich mit Fitswork und Gimp durchgeführt.

Die ersten drei Bilder sind aus der Nacht vom 11.05. und wurden am CLT bzw. am TEC gewonnen. Bei den Bilder vom TEC, ist rechts noch schwach der Mond Io zuerkennen.
Die letzten zwei habe ich bei mir von meinem Balkon und meinem 110mm VMC Vixen gemacht. Beim zweiten Bild kam noch eine zweifach Barlow zum Einsatz.

Ich hoffe, dass die Bilder gefallen.

Schönen Gruß
Karsten

Angefügte Bilder:
11.05.2018 - Jupiter im CLT.jpg   11.05.2018 - Jupiter im TEC 1,5 Drizzel.jpg   11.05.2018 - Jupiter im TEC.jpg   14.05.18 - Jupiter Vixen 110mm VMC ohne Barlow.jpg   14.05.2018 - Jupiter Vixen 110mm VMC mit Barlow.jpg  
Als Diashow anzeigen
 Sprung