Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Kontakt/FAQ 
Forum für Mitglieder und Freunde der
VOLKSSTERNWARTE KÖLN
Forum Übersicht | Suche | Registrieren | Login | Online? | Mitglieder | Kontakt/FAQ | Impressum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 108 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Astrofotografie und Bildbearbeitung
Dietmar Offline

Mitglied VdS

Beiträge: 137

13.08.2018 17:30
21P/Giacobini-Zinner antworten

Hallo Sternfreunde,

in den kommenden Tagen wird der Komet 21P/Giacobini-Zinner am Heart- and Soul(Herz- und Seelennebel) Nebel vorbeigehen. Im Vorfeld, als Test um seine Geschwindigkeit einzuschätzen und die Aufnahmeparameter zu gestalten, habe ich mal 90 Aufnahmen des Kometen a 1min gemacht. Iso 1600 mit Canon 700Da im Tec140 bei 980mm Brennweite. Bildfeld Breite 1,3°. Dabei kam diese kleine Filmchen (Bilder unbearbeitet) heraus. Leider kann ich den Film nur als kleines .gif(8MB) einstellen, mp4(0,6MB) wird vom Forum nicht akzeptiert.





Bild folgt noch.

Gruß

Dietmar

Dietmar Offline

Mitglied VdS

Beiträge: 137

14.08.2018 10:07
#2 RE: 21P/Giacobini-Zinner antworten

Hier noch ein Summenbild

major tom Offline

Mitglied VdS /
Moderator


Beiträge: 19

16.08.2018 21:10
#3 RE: 21P/Giacobini-Zinner antworten

Ich finde Deinen Kometenfilm sehr ansprechend ... er berührt mich!

Gruß
major tom cgn

Dietmar Offline

Mitglied VdS

Beiträge: 137

17.08.2018 20:39
#4 RE: 21P/Giacobini-Zinner antworten

Hallo Freunde,

hier mal andersherum nachgeführt; einfach in der Guiding-Software PHD2 mit einem kleinen Sucherteleskop(200mm Brennweite) 21P als Guiding-Stern automatisch nachgeführt.
20 Minuten ISO 100(damit der Komet nicht zu sehr ausbrennt). Neben dem Kometen sind immer wieder die Farben der Sterne umwerfend.



Gruß Dietmar

Dietmar Offline

Mitglied VdS

Beiträge: 137

22.08.2018 17:47
#5 RE: 21P/Giacobini-Zinner antworten

Hallo Sternfreunde

bei einem schwierigen Himmel mit vielen Wolken, Zirren und Nebel haben Peter und ich trotzdem versucht 21P mit dem Herz- und Seelennebel abzulichten.
Von einigen Versuchen Mosaike zu erstellen mit bis zu 4*5 Bildern hat es allerdings nur ein 3*3 Mosaik geschafft halbwegs ansprechend zu sein.

Bei Iso1600 und nur jeweils 2min Aufnahmedauer(mehr war wegen dem Himmel nicht drin) ist dieses Bild mit einem 348mm F5 Apo entstanden.
Abgelichtet mit meiner Canon700Da und CLS-Clipfilter.



Das Bild ist unbearbeitet. Für dieses Forum musste ich aber das Bild auf eine kleinere Pixelzahl skalieren.

Gruß

Dietmar

 Sprung