Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Kontakt/FAQ 
Forum für Mitglieder und Freunde der
Volkssternwarte Köln
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 47 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Astrofotografie und Bildbearbeitung
pjs Offline



***

Beiträge: 136

03.10.2018 16:34
Sonne im H-alpha mit Eisvogelprotuberanz am 24.09.2018 (10:18Uhr) antworten

Sonne im H-alpha mit Eisvogelprotuberanz am 24.09.2018 (10:18Uhr)

Zuerst schaute ich mit meinem Standard Lunt 60/500mm morgens bei schönem Wetter auf die Sonne und da sprang mir Förmlich diese Protuberanz ins Auge und dachte, die musst Du aufnehmen, egal wie bescheiden die Wetterlage auch ist.

Teleskop: Eigenumbau FH-Refraktor 152/5000mm mit modifiziertem 20/20 System von Lille.
Kamera: TIS-DMK 41AU, 300Frames.
Bildbearbeitung: Giotto 3% benutzt wegen dem schlechten Seeing, PS-Endbearbeitung, invertierte Darstellung.

Leider blieb mir durch die immer wieder durchziehenden Wolken aus Norden nur ein kleines Zeitfenster übrig.

Gruß
Peter

 Sprung