Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Kontakt/FAQ 
Forum für Mitglieder und Freunde der
Volkssternwarte Köln
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 34 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Astrofotografie und Bildbearbeitung
pjs Offline



***

Beiträge: 128

06.04.2019 18:44
M 87 Galaxie mit Jet (01.04.2019 FriBu) antworten

M 87 Galaxie mit Jet (01.04.2019 FriBu)

Obwohl mit 1600mm Brennweite und einer Canon 60D modifiziert kann man auf der Aufnahme bereits den dicksten Teilbereich des „Jets“ erkennen.
Mehr Brennweite (Lichtstärke beachten) oder kleinerer Aufnahmesensor wäre besser.
In der Ausschnittvergrößerung ist dieser deutlicher zu sehen.
Als Filter nahm ich einen CLS-XT der etwas mehr Licht hindurch lässt als der CLS.
Wahrscheinlich wäre bei diesen „Sorten“ von Galaxien ein IDAS-Filter ausreichend gewesen.
Da das Sternbild Jungfrau aber erst jetzt abends sichtbar wird hat man Gelegenheit es weiter aus zu probieren, vielleicht mal mit unserem CLT und gleicher Kameraausrüstung.

Daten M87:
Ausdehnung: ca. 130000Lj.
Entfernung: 52 Millionen Lj.
Das „herausschießen“ der beiden einander gegenüberliegenden Materiejets, ausgelöst durch das supermassive Schwarze Loch im Zentrum, geschieht mit nahezu Lichtgeschwindigkeit.

Aufnahmedaten:
Teleskop: GSO-RC 8Zoll f8.
Kamera: Canon 60D modifiziert.
Filter: Astronomik CLS-XT
Belichtung: 22x600sec. 4x Dark, 4x Flat.
Bildbearbeitung: RAW in Tiff umgewandelt, in Fitswork Summenbild erstellt, Endbearbeitung in PS.

Klare Nächte
Peter

kmerzenich Offline

Mitglied VdS

Beiträge: 95

13.04.2019 11:58
#2 RE: M 87 Galaxie mit Jet (01.04.2019 FriBu) antworten

Ein Vergleich wäre sehr lehrreich. Obwohl die Lichtverschmutzung Köln`s dem entgegen wirkt.
Aber das Sammelverhalten des CLT gleicht einiges aus. Allerdings gibt es einiges an Filtern,
die uns tatsächlich helfen würden. Vergleichsaufnahmen können uns zeigen, was man damit
anstellen kann.

Viele klare Nächte ...

Klaus


Die Gravitation ist der Klebstoff, der alles zusammenhält

 Sprung