Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Kontakt/FAQ 
Forum für Mitglieder und Freunde der
Volkssternwarte Köln
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 43 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Astrofotografie und Bildbearbeitung
pjs Offline



***

Beiträge: 228

07.09.2022 01:48
Startrailaufnahme Römerturm, 05.09.2022 antworten

Startrailaufnahme Römerturm, 05.09.2022

Ort: Sophienhöhe Tagebau Hambach bei Jülich auf dem Steinstrasser Wall.
Der kleine Aussichtsturm, ein römischer Nachbau eines Wachturms, ist mit 301,8m die Höchste Stelle auf der Sophienhöhe. Früher war die Sicht bis Köln, Düsseldorf und Siebengebirge möglich aber die Bäume sind bereits so hoch das diese versperrt ist. Einen Teil zur Eifel und, bei guter Fernsicht, besteht die Möglichkeit bis in die Niederlande zu schauen.
Ich hatte wie immer meine Wärmebildkamera dabei und beobachtete vom Turm aus das „Geschehen“ bei Nacht. Interessante Begegnung gab es auf einem Feld in ca. 100m Entfernung wie zwei Rehe (von fünf) einen Fuchs verscheuchten und dieser wiederum einen Feldhasen aus seinem Versteck trieb. Dieser sprang im hohen Bogen davon. Man kann auch mal „Beobachtungsglück“ haben. Dabei nehme ich das Ganze auch videomäßig auf.

Startrailaufnahme: Canon 60Da, Walimex 8mm abgeblendet auf f5,6.
Belichtung: 300x30sec., Iso 1600.
Einzelbilder: (Ansicht Richtung Süd-Osten) 1x30sec., ISO 1600 und Standpunkt der Kameraausrüstung (Smartphoneaufnahme).
Bildbearbeitung: Startrails Version 1.1 und PS.

PS: Leider wurde die Aufnahme wegen durchziehender Hochbewölkung (Wettervorhersage sagte klare Sicht in diesem Gebiet) beeinträchtigt.

Stets sternklare Nächte
Peter

 Sprung