Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum für Mitglieder und Freunde der
VOLKSSTERNWARTE KÖLN
Forum Übersicht | Suche | Registrieren | Login | Online? | Mitglieder | FAQ
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 158 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Astrocafé
Daniela Offline

Mitglied VdS

Beiträge: 121

08.09.2010 16:03
Science Slam antworten

Hi

Morgen findet in Koeln im Bogen2 der Science Slam statt. Hier kann jeder der moechte seine Doktor/Diplom/Magister/Bacherlor - Arbeit auf verstaendliche Weise darstellen. Am Ende waehlt das Publikum seinen Favoriten.

http://www.scienceslam.de/köln/

Einer dieser Acts wird ueber Gravitationslinsen gehen, und die Vortragende wird euch nicht ganz unbekannt sein.... Wer moechte kann gerne vorbeikommen!


Liebe Gruesse
Daniela

T Tauri Offline

Mitglied VdS /
Moderator


Beiträge: 465

13.09.2010 19:59
#2 RE: Cologne Science Slam 2 in Bildern antworten

Hallo Dani!

Die Veranstaltung machte Sinn und Freude - leider mehr fürs Publikum als für Dich, aber Du hast Mumm bewiesen! flower
Und hier gibts Bilder vom 2. Kölner Science Slam im Bogen 2 unter der Hohenzollernbrücke.
(Hohenzollernbrücke = Wir Anwesenden merkten immer, wenn ein Zug über uns hinweg fuhr . . .)

http://www.facebook.com/album.php?aid=49...24235388&ref=mf

Es sind auch 2 Fotos mit der uns nicht ganz unbekannten Vortragenden dabei

Tschüsi

T Tauri

"Wir spalteten das [U] und verschmolzen das [H], nur das [D] versteckt sich noch als DUNKLE MATERIE vor uns . . ."

Daniela Offline

Mitglied VdS

Beiträge: 121

14.09.2010 10:42
#3 RE: Cologne Science Slam 2 in Bildern antworten

Hi

Freude hatte ich schon am Science Slam. Mir sind nur auch einige Dinge bewusst geworden, die ich eben nicht gut gemacht habe, bzw. haette besser machen koennen. Ausserdem war es ja auch nicht schlecht. Es haben viele zu mir gesagt, das sie den Vortrag gut fanden. Ich haette das Ende komplett weg lassen sollen. Kein Bullet Cluster, aber vielleicht den selben Ausblick wie in meienm Teleskopvortrag. (Energiebilanz im Universum) Das waere die bessere Pointe gewesen. Vielleicht haette ich da ueber Star Wars und die Dunkle Seite noch einen Witz einbauen koennen. Immerhin habe ich auf der Buehne Witze gerissen und die Leute zu Lachen gebracht. Es ist auch was komplett neues nicht nur Vortragen, sondern den Entertainer rauszulassen. Auf jeden Fall habe ich viel gelernt durch den Science Slam.

Liebe Gruesse
Daniela

 Sprung