Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum für Mitglieder und Freunde der
VOLKSSTERNWARTE KÖLN
Forum Übersicht | Suche | Registrieren | Login | Online? | Mitglieder | FAQ
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 314 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 IYA - Internationales Jahr der Astronomie
Daniela Offline

Mitglied VdS

Beiträge: 121

06.04.2009 10:50
100 Stunden Beobachtung - Sonn(en)tag antworten

Hi

Am letzten Tag der 100Stunden Beobachtung kamen bei fast durchgehend Bewoelktem Wetter immerhin ca. 10 Besucher, obwohl wir die Veranstaltung nur fuer schoenes Wetter angekuendigt haben. Kurzzeitig konnte die Sonne beobachtet werden, sowohl in Weisslicht als auch mit Halpha. Die Sonne zeigte sich im Weisslicht makellos, ohne einen einzigen Flecken. Im Halpha waren ein paar kleinere Protuberanzen zu sehen. Erstmalig kam unser neuer Halpha Filter fuer das Kuppelteleskop zum Einsatz. Hat jemand Fotos gemacht? Wenn ja stellt sie bitte hier ins Forum. Die Veranstaltung fand diesmal auf der Terrasse statt. Wie meine Vorgaenger faende ich es schoen ab und zu den Schulhof fuer Beobachtugnen zu benutzen. Einserseits ist dort mehr Platz, andererseits koennte man an solchen Tagen im Vorfeld auch Werbung dafür machen, dass diese Veranstaltungen auch fuer Behinderte zugaenglich ist. Ich werde fuer die Diskussion hierzu noch einen gesonderten Thread aufmachen.

Viele Gruesse
Daniela

cleopatra Offline

Mitglied VdS /
Administrator


Beiträge: 292

06.04.2009 11:48
#2 RE: 100 Stunden Beobachtung - Sonn(en)tag antworten

Hi Daniela,

waren auf der Terrasse gestern denn auch noch Fernrohre aufgestellt ?

Gruß
cleopatra

Daniela Offline

Mitglied VdS

Beiträge: 121

06.04.2009 11:52
#3 RE: 100 Stunden Beobachtung - Sonn(en)tag antworten

Auf der Terasse waren ein geraet von Jo(Halpha) aufegestellt, und Peter hatte 2 Geraete dabei(Weisslicht und Halpha). Genauere technische Spezifikationen muessen sie selber schreiben, da ich mich da nicht so auskenne.

 Sprung