Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum für Mitglieder und Freunde der
VOLKSSTERNWARTE KÖLN
Forum Übersicht | Suche | Registrieren | Login | Online? | Mitglieder | FAQ
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 130 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Rund ums Beobachten
T Tauri Offline

Mitglied VdS /
Moderator


Beiträge: 465

24.06.2011 15:48
Historische Zeichnungen von Sonnenflecken antworten

Liebe Weisslicht-Sonnenbeobachter und Sonnen-Referenten!

Anlässlich des Jubiläums "400 Jahre Sonnenflecken-Forschung" feiert ein grosser Zeichner aus der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts ein beachtenswertes Comeback. Lest dazu die Artikel auf astronews.com und des Potsdamer Leibnitz-Instituts. Dort kann man sich auch eine schöne Zeichnung in beeindruckender Grösse ansehen!

http://www.astronews.com/news/artikel/2011/06/1106-022.shtml

http://www.aip.de/de/aktuelles/scientifi...1-sonnenflecken


Viele Grüsse

T Tauri

"Wir spalteten das [U] und verschmolzen das [H], nur das [D] versteckt sich noch als DUNKLE MATERIE vor uns . . ."

 Sprung