Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum für Mitglieder und Freunde der
VOLKSSTERNWARTE KÖLN
Forum Übersicht | Suche | Registrieren | Login | Online? | Mitglieder | FAQ
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 315 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Volkssternwarte Köln
Julius Cäsar Offline

Mitglied VdS /
Administrator


Beiträge: 341

18.04.2009 10:09
Freitagsführung am 17.04.2009 antworten

Hallo alle zusammen,
nach den 100-Stunden-Beobachten und dem Medienecho in Rundschau, Wochenspiegel, Stadt-Anzeiger und dem sehr guten Center-TV Bericht, waren wir gespannt, wie viele Besucher am Freitag in die Sternwarte kommen würden. Das Wetter am Freitag war nicht sehr sternwartenfreundlich, es regnete in einem durch. Als ich das Gebäude gegen 19 Uhr betrat, warteten unten schon ca. 20 Besucher im Foyer. Oben hatten Reinhard und Gerrit damit begonnen, den Vortragsraum "umzustuhlen" und Rudi hatte vorausschauend die technischen Vorbereitungen für den 2. Vortragsraum bereits abgeschlossen. So konnten wir zwei Vorträge mit insgesamt 70 Plätzen gleichzeitig anbieten. Babak, Martin und ich kümmerten uns um die Kasse. Insgesamt waren 66 Besucher da, davon ca. 20 Kinder. Passte also ganz genau. Nach den Vorträgen (Reise durch das Sonnensystem / Sternenhimmel über Köln) haben wir noch mit den beiden Besuchergruppen die Kuppel besichtigt. Wie gesagt, an Sterne gucken war nicht zu denken, es regnete immer noch vor sich hin. Aber ich konnte den Besuchern erklären, wie unser Teleskop funktioniert und was wir damit alles beobachten können. Es kamen viele interessierte Fragen.

Eines möchte ich immer gerne von den Besuchern wissen. "Waren Sie schon mal hier in der Sternwarte?" Da wir diese Fragen jetzt schon seit mehreren Jahren stellen, können wir beobachten, dass sich mittlerweile viele Besucher melden, die zum wiederholten Male bei uns zu Gast sind. Auf meine Frage gestern hat sich aber herausgestellt, dass fast alle Besucher zum ersten Mal unsere Sternwarte besucht haben. Und wir haben gefallen....

Vielen Dank an alle Mitglieder, die uns gestern geholfen haben.
Julius Cäsar (Elke)

 Sprung