Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum für Mitglieder und Freunde der
VOLKSSTERNWARTE KÖLN
Forum Übersicht | Suche | Registrieren | Login | Online? | Mitglieder | FAQ
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 118 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Astrofotografie und Bildbearbeitung
JOJO Offline

Mitglied VdS


Beiträge: 103

16.07.2013 22:30
Endlich mal wieder Sonne vom Sonntag 14.Juli antworten

Hallo,

endlich konnte ich mal wieder die Sonne aufnehmen. Ich hab´s mal in S/W und eingefärbt probiert. Man ist schon etwas eingerostet, ist halt schon lange her das letzte Mal. Ich hoffe es gefällt trotzdem.

Joachim

Angefügte Bilder:
Sonne1.jpg   SonneColor14Juli2013.jpg  
Als Diashow anzeigen
kmerzenich Offline

Mitglied VdS

Beiträge: 81

17.07.2013 10:42
#2 RE: Endlich mal wieder Sonne vom Sonntag 14.Juli antworten

Ein paar Daten zum Equipment, zur Belichtung und Bearbeitung wären nett.
Sonst sehr schön, vorallem die Texturen.

Viele klare Nächte ...

Klaus


Die Gravitation ist der Klebstoff, der alles zusammenhält

JOJO Offline

Mitglied VdS


Beiträge: 103

17.07.2013 15:35
#3 RE: Endlich mal wieder Sonne vom Sonntag 14.Juli antworten

Hallo,

ich habe immer noch meine alte Ausrüstung: Takahashi FC60/500 auf Takahashi P2Z Montierung. Filter Coronado Solarmax 40 Doublestack mit BF10. Kamera Point Grey Chameleon mit ICX445 Sony Chip in S/W. Es waren 300 Bilder mit voller Auflösung und 1/200 sec. Belichtungszeit. Stacken mit Giotto, Wavelet Filterung mit Registax, Endbearbeitung und Einfärben mit Photoshop CS2 auf Macbook Air. Diese Ausrüstung hat sich mittlerweile ganz gut bewährt.

Gruß und CS

Joachim

 Sprung