Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum für Mitglieder und Freunde der
VOLKSSTERNWARTE KÖLN
Forum Übersicht | Suche | Registrieren | Login | Online? | Mitglieder | FAQ
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 99 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Astrofotografie und Bildbearbeitung
saturn_at_sky Offline

Mitglied VdS


Beiträge: 19

01.11.2014 11:50
Fotos von: Mond, M13, M56 und M92 antworten

Gestern war das Wetter einigermaßen und ich konnte 1,5 Stunden in unserer Sternwarte fotografieren.

Habe Fotos vom Mond gemacht, diesmal in den drei Farbkanälen.
Weiterhin Fotos von M13, M56 und M92 auch in den drei Farbkanälen.
In jedem Farbkanal mache ich jeweils 4 Fotos mit einer Belichtungszeit zwischen 10 und 20 Sekunden (Mond 0,001 Sekunden).

Ich habe eine Atik 16IC CCD Kamera. Bei der Bildbearbeitung gehe ich so vor:
1) Ich mache eine Dunkelbildkorrektur und stacke die Bilder mit AIP4Win.
2) Ich mache aus den FITS-Dateien TIFF-Dateien mit dem Tool FITS Liberator von der Esa.
3) In Photoshop addiere ich die jeweils drei Bilder aus den Farbkanälen zu einem Bild. Dabei mache ich aus den drei TIFF's ein Jpeg.

Das sind die Ergebnisse:



Viele Grüße
Thomas

_____________________________________
Ein Mensch verteidigt mit viel List:
Die Welt scheint anders, als sie ist!
Sein Gegner aber streng verneint:
Die Welt ist anders, als sie scheint.

 Sprung