Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum für Mitglieder und Freunde der
VOLKSSTERNWARTE KÖLN
Forum Übersicht | Suche | Registrieren | Login | Online? | Mitglieder | FAQ
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 167 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Astrocafé
kmerzenich Offline

Mitglied VdS

Beiträge: 81

06.11.2014 16:41
Neutrinos laden Batterie ganz ohne Kabel antworten

Es ist eine neues Zeitalter angebrochen, lade eine Batterie ganz ohne Netzteil mit Hilfe von Neutrinos. Sobald ich was näheres erfahren, habe melde ich mich wieder. Da ist noch was mit den Patentämtern zu erledigen. Dauert etwas ...

Viele klare Nächte ...

Klaus


Die Gravitation ist der Klebstoff, der alles zusammenhält

yeti Offline

Mitglied VdS


Beiträge: 144

12.11.2014 15:56
#2 RE: Neutrinos laden Batterie ganz ohne Kabel antworten

Ein Karnevalsscherz?

Ich weiss nicht, woraus Ihre Batterie besteht. Es muss aber ein Element sein, das mit Neutrinos reagieren kann. Ein billiger Stoff ist Perchlorethylen (C2CL4), das als Reinigungmittel verwendet wird. Das Molekül hat 4 Cloratome und 2 Kohlenstoffatome. Es gibt ein Neutrinoeinfangsexperiment, das 615t C2CL4 enthält. Das sind etwa 8*10^30 Cloratome. Die Einfangsrate für Clor is 10^-36 Neutrinos pro Sekunde. Das macht in dem riesigen Volumens nur ein Neutrino in 100000sec , also eins in etwa 28 Stunden. Maximal bringen die Neutrinos (es sind Sonnenneutrinos - andere gibt es kaum in der Natur) 20 MeV mit. 1 Mev sind 1.6*10^-13 Joule. Joule ist eine Energieeinheit. Um auf die Leistung Watt zu kommen, müssen wir noch durch die Zeit teilen (1J = 1W/sec) also haben wir 1.6*20*10^-13/10000sec = 3.2 *10^-17 Watt. Die Clor-Batterie kann Ihnen also immer diese Leistung bringen, sofern nach 28 Stunden wieder ein Neutrino eingefangen wird. Sie muessen also mit 14 Flughafentankwagen zu je 45 000l Fassungsvermögen zum Patentamt vorfahren, um Ihre Batterie mit einigen hunderstel femto Watt vorzustellen. Leider scheidert das Projekt dann daran, dass diese Fahrzeuge keine Strassenzulassung haben.

Mit besten Grüßen, mal wieder aus dem Yetiland,
Yeti

Anm.: das Symbol ^ soll "hoch" bedeuten.

T Tauri Offline

Mitglied VdS /
Moderator


Beiträge: 465

15.11.2014 17:59
#3 RE: Neutrinos laden Batterie ganz ohne Kabel antworten

Hallo Zusammen!

Das mit der fehlenden Strassenzulassung für überschwere Flughafentankwagen ist auch gut so. Der Einsturz der Niehler Brücke wäre ein zu hoher Kollateralschaden im Zuge eines Patentverfahrens. Ich brauche das marode Teil noch für den Weg zur Arbeit! Aber jetzt zurück zum Thema:

Ich vermute, dieser Thread bezieht sich auf die Firma "Neutrino Inc.", welche mit der Kombination aus Neutrino- und Nanotechnologie eine neue Energieversorgung für E-Mobile und später auch für Smartphones entwickeln will. Hier ein paar Links zum Thema:

Webseite von "Neutrino Inc.":

http://www.neutrino-inc.com/index.php/de/news


Bericht auf FOCUS-Online:

http://www.focus.de/auto/elektroauto/rae...id_4229796.html

2000 km mit dem E-Auto wären toll, aber was wird aus unserer Gesellschaft, wenn die Akkus von Smartphones nicht mehr leer werden? Mir schwant da nichts Gutes . . .

Viele Grüsse von

T Tauri

"Wir spalteten das [U] und verschmolzen das [H], nur das [D] versteckt sich noch als DUNKLE MATERIE vor uns . . ."

 Sprung