Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Kontakt/FAQ 
Forum für Mitglieder und Freunde der
Volkssternwarte Köln
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 221 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Astrofotografie und Bildbearbeitung
Blue Star Offline

Mitglied VdS /
Moderator

Beiträge: 286

19.03.2015 22:10
Jupiter jetzt vom 17. und 18.03.2015 antworten

Hallo Sternfreunde,

ich hatte am 17.03. zum ersten Mal die Gelegenheit nutzen können, um mit der neuen Skyris 415c am CLT ein paar Aufnahmen vom Jupiter zu starten.
Die Bedingungen waren noch etwas besser als die vom 06.03.
Ausser der Kamera und der Aufnahmesoftware iCap, hat sich bei der Bildbearbeitung nichts geändert. Also Autostakkert 2, Fitswork und abschließend Gimp.

Des Weiteren hat mir der Dietmar, von der kurzen Aufnahmesession vom 18.03., von der Polaris schon was geschrieben und gezeigt hat ( sieht doch schon recht gut aus ), noch ein paar Bilder zum weiterbearbeiten zugesteckt.
Als Software kamen wieder die oben beschriebenen zum Einsatz.

Aber seht selbst.

Schönen Gruß
Karsten

Angefügte Bilder:
Jupiter 17.03.2015.jpg   Jupiter 18.03.2015.jpg  
Als Diashow anzeigen
kmerzenich Offline

Mitglied VdS

Beiträge: 95

20.03.2015 20:24
#2 RE: Jupiter jetzt vom 17. und 18.03.2015 antworten

Hallo Karsten,
interessant ist in welcher Zeit der Rote Sturm sich weiter bewegt hat. Ist das jetzt Zufall oder ist das schon ein paar Umdrehungen her.

Viele klare Nächte ...

Klaus


Die Gravitation ist der Klebstoff, der alles zusammenhält

Blue Star Offline

Mitglied VdS /
Moderator

Beiträge: 286

21.03.2015 12:56
#3 RE: Jupiter jetzt vom 17. und 18.03.2015 antworten

Hallo Klaus,

die Rotationsperiode vom Jupiter liegt bei nicht ganz 10 Stunden und zwischen den beiden Aufnahmen liegen ca. 22 Stunden.
Also haben zwischen den beiden Aufnahmen, schon etwas mehr als zwei komplette Umdrehungen stattgefunden.

Schönen Gruß
Karsten

 Sprung