Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum für Mitglieder und Freunde der
VOLKSSTERNWARTE KÖLN
Forum Übersicht | Suche | Registrieren | Login | Online? | Mitglieder | FAQ
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 242 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Rund ums Beobachten
yeti Offline

Mitglied VdS


Beiträge: 144

01.07.2015 00:50
Venus-Jupiter-Konjunktion antworten

Hallo Sternfreunde,
schaut mal abends Richtung Westen zum Himmel. Wir haben gerade eine hübsche Konjunktion der beiden Planeten Venus und Jupiter. Heute Abend war der Abstand nur 22 Bogenminuten. Venus stand westlich von Jupiter. Am 1.7. wird sie schon östlich von ihm sein.
(Aufnahme mit Canon 1000D, ISO 200, f=50mm, T=1sec)
Yeti

Angefügte Bilder:
venus-jupiter.jpg  
Als Diashow anzeigen
yeti Offline

Mitglied VdS


Beiträge: 144

01.07.2015 16:06
#2 RE: Venus-Jupiter-Konjunktion antworten

Hallo Sternfreunde,

hier noch ein aktuelles Bild vom 1. Juli, 15:44 MESZ mit 16" Maksutov+0.8xReducer (f_eff=3200mm, Canon 5D Vollformat-Kamera,
1/200sec, ISO 200. Der Abstand Venus-Jupiter betrug 23.6 arcmin. Jupiter wirkt am Tageshimmel etwas blass.

Yeti

Angefügte Bilder:
venus-jupiter-01jul.jpg  
Als Diashow anzeigen
Polaris Offline

Mitglied VdS /
Moderator

Beiträge: 188

01.07.2015 22:27
#3 RE: Venus-Jupiter-Konjunktion antworten

Am Abend des 30.6. trafen sich einige Sternfreunde in der Kuppel der Sternwarte, um das Ereignis mit den dortigen Instrumenten zu verfolgen. Aufgrund des geringen Abstandes sollten beide Planeten gemeinsam im Okular zu sehen sein.

Das beigefügte Bild entstand mit einer 10 Jahre alten Canon 300D im Brennpunkt des TEC und gibt den visuellen Eindruck ganz gut wieder.
Die Brennweite des CLT war für den kleinen Chip dieser Kamera zu groß - dort konnte man mit dem 40er Okular zwar auch Jupiter und Venus gemeinsam im Gesichtsfeld beobachten, aber auch fotografieren ging nicht.

Viel Spass beim weiteren Beobachten der Venus-Jupiter-Begegnung wünscht
Polaris

Angefügte Bilder:
Venus-Jupiter_TEC-Okular_IMG_6690.jpg  
Als Diashow anzeigen
T Tauri Offline

Mitglied VdS /
Moderator


Beiträge: 465

01.07.2015 23:00
#4 RE: Venus-Jupiter-Konjunktion antworten

Hallo Zusammen!

Enge Begegnung Vol. 2: Das Foto von Polaris vom 30.06. 2015 mit der 300D am 140/980mm TEC-Refraktor gibt zufällig fast genau den Anblick wieder, den ich einen Tag später
am 1.7. visuell geniessen konnte. Zuhause auf dem Balkon hatte ich meinen 105/610mm Refraktor aufgebaut und erst mit 22x, dann mit 58x und schliesslich mit 87x beobachtet.
Da letztere Vergrösserung mit einem 65°-Pentax-Weitwinkel erzielt wurde, passten auch dann noch beide Planeten ins Feld. Orientierung und verbleibender schwarzer Rand um
das Paar ensprachen weitgehend dem Foto vom Vortag. Zwischen 22:00 und 22:20 Uhr sah ich mit blossem Auge nur die Venus, mit einem 8x40 Fernglas das Paar als Scheibchen
und mit 87x waren trotz Sülzer Horizontdunst bei Jupiter neben den 2 braunen Bändern auch die 3 Monde Io, Europa und Ganymed zu erkennen. (Kallisto dicht am Planeten auf
der anderen Seite war mir bei den Sichtbedingungen noch entgangen.) Ab 22:20 Uhr stoppte ein Hausdach weitere Beobachtungen bei dunklerem Himmel.
Das war bis jetzt die schönste und engste Planeten-Konjunktion, die ich mit einem Instrument erleben konnte. Die Enge der Begegnung und das benachbarte Sternbild Löwe erinnern
stark an eine Konjunktion, die um 3 v. Christus Anwärter auf den Titel des "Sterns von Bethlehem" wurde. Damals hätte man das Paar auch mit über 100x noch zusammen im Okular
erleben können.

Viele Grüsse

T Tauri

yeti Offline

Mitglied VdS


Beiträge: 144

02.07.2015 00:24
#5 RE: Venus-Jupiter-Konjunktion antworten

Hallo Sternfreunde,
die Aufnahme von Venus und Jupiter mit dem TEC der Volkssternwarte sieht toll aus. Ich musste leider mein Foto mit meinem fest aufgestellten Maksutov am Tageshimmel machen, weil die beiden Planeten von meiner Sternwarte aus schon am späten Nachmittag hinter hohen Bäumen verschwanden.

Am Abend des 1. Juli fotografierte ich die Konjunktion wieder mit einer Canon 1000D mit dem selben Objektiv wie gestern. Zuvor machte ich noch eine Aufnahme des gerade aufgegangenen Vollmondes mit meinem kleinen 72mm Lacerta APO.

Yeti

Angefügte Bilder:
venus-jupiter-01jul-abend.jpg   vollmond.jpg  
Als Diashow anzeigen
Blue Star Offline

Mitglied VdS /
Moderator

Beiträge: 250

02.07.2015 21:36
#6 RE: Venus-Jupiter-Konjunktion antworten

Hallo Sternfreunde,

hier eine kleine Auswahl meiner Bilder, von dem schönen Treffen in der Sternwarte.
Die ersten beiden Bilder, sind mit meiner Canon 1100d durch den TEC aufgenommen. Keine weitere Bildbearbeitung.

Anschließend gibt es ein paar Stimmungsbilder und der Abschluss bildet dann der Saturn, welcher mit der Skyris 445C durch das CLT aufgenommen wurde.
Hier wieder die Bearbeitung mit Autostakkert 2 und Fitswork.

Schönen Gruß
Karsten

Angefügte Bilder:
Venus & Jupiter Bild 1.jpg   Venus & Jupiter Bild 3.jpg   IMG_2958-1.jpg   IMG_3006-1.jpg   IMG_3049-1.jpg   Saturn 01.07.2015.jpg  
Als Diashow anzeigen
 Sprung