Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Kontakt/FAQ 
Forum für Mitglieder und Freunde der
Volkssternwarte Köln
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 51 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Astrofotografie und Bildbearbeitung
pjs Offline



***

Beiträge: 233

17.07.2021 20:40
M22, am mitteleuropäischen Himmel der hellste Kugelsternhaufen (02.06.2021, Eifel). antworten

M22, am mitteleuropäischen Himmel der hellste Kugelsternhaufen (02.06.2021, Eifel).

Leider steht er in unseren Breiten mit ca. -24° Deklination tief am Südhorizont.
Da wir hier Luftunruhe, Lichtverschmutzung und Farbverschiebungen bei den Sternen haben kann es auch beim Guiding Probleme geben je größer die Optik und Brennweite ist. Ein Versuch war`s wert trotz der atmosphärischen Beeinträchtigungen und Mitternachtsdämmerung.
2019 wurde nahe dem Zentrum Reste einer Nova-Explosion entdeckt.

Daten von M22: Kugelsternhaufen
Sternbild: Schütze
Entfernung: ca.10400 Lj.
Helligkeit: ca. 5,5mag.
Größe: ca. 32 Bogenminuten
Durchmesser: ca. 97 Lj.

Teleskop: RC 10Zoll f5,4 (Reducer von Astro-Physics).
Kamera: ZWO-ASI071MC-PRO.
Filter: 2“ Hutech-LPS-P2.
Belichtung: 121x30sec., Gain 300 bei -10Grad, 20x Darks, keine Flats.
Bildbearbeitung: DSS, Fitswork und PS.

Stets sternklare Nächte
Peter

 Sprung