Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Kontakt/FAQ 
Forum für Mitglieder und Freunde der
Volkssternwarte Köln
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 37 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Astrofotografie und Bildbearbeitung
pjs Offline



***

Beiträge: 218

02.05.2022 17:19
Sonne im Ha, 30.04.2022 mit längerer Protuberanz antworten

Sonne im Ha, 30.04.2022 mit längerer Protuberanz

Dank an Rudi der mich (war zu Hause einen Drohnenflug am bearbeiten) an diesem Nachmittag mit der telefonischen Botschaft (16:04Uhr) überraschte, das sich da was kurz und schnell am Sonnenrand tat.
Ich machte mir wenig Hoffnung da die Wolkenlücken recht kurz waren. Schaute dann mit meinem kleinsten Lunt Doublestack 35mm, das ich immer Griffbereit auf Stativ habe, zwischen eine Wolkenlücke und sah das Schauspiel. Von Norden her kamen mal mehr oder weniger Lücken über mich sodass ich mich beeilte und das große Gerät mit PC aufbaute. Man konnte tatsächlich zuschauen wie sich die Protuberanz Richtung Weltraum veränderte.
Leider war die Zeit zu kurz für weitere Aufnahmen (Bewölkung nahm wieder zu) und so blieb mir nur die Ablichtung der ganzen Sonne (1x Protuberanzen, 1x Oberfläche mit je 100Frames).
Irgendwie sah das aus wie „ein kleiner Strauß in den Mai“…

Sonnige Aussichten
Peter

 Sprung