Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum für Mitglieder und Freunde der
VOLKSSTERNWARTE KÖLN
Forum Übersicht | Suche | Registrieren | Login | Online? | Mitglieder | FAQ
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 541 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Tipps, Fragen & Antworten zum Forum
T Tauri Offline

Mitglied VdS /
Moderator


Beiträge: 465

22.03.2009 19:03
x Hochladen von Dateien als Anhang eines Beitrags antworten
Liebe Admins!

Könnt Ihr für die Nutzer des Forums noch die Bedingungen für das Hochladen von Dateien als Anhang eines Beitrags veröffentlichen?

Z. B. in den Unterforen "Spielregeln und Tipps" sowie "FAQ".

Bis dahin der Text aus dem Pop-Up-Fenster, das unmittelbar vor dem Upload angezeigt wird:

(DATEIEN HOCHLADEN:
Es werden ausschließlich folgende Dateitypen mit jeweils maximal 2 MByte Größe unterstützt:
.jpeg, .jpg, .gif, .png, .sxw, .pdf, .txt, .doc, .odt, .sxc, .xls, .zip, .rar, .mp3, .vsd, .ppt
*Beachten Sie die Hinweise der Rechteinhaber.)

Viele Grüsse

T Tauri

"Wir spalteten das [U] und verschmolzen das [H], nur das [D] versteckt sich noch als DUNKLE MATERIE vor uns . . ."

cleopatra Offline

Mitglied VdS /
Administrator


Beiträge: 292

28.03.2009 03:33
#2 RE: x Hochladen von Dateien als Anhang eines Beitrags antworten
Lieber T Tauri,

zunächst mal sind die "FAQ" nicht von uns sondern von dem technischen Betreiber der homepagemodules-Foren herausgegeben worden, der Miranus GmbH. Als Forumadministrator kann man diesen Teil nur über ein eigenes Template (für die Form) und eine eigene Sprachversion (für den Inhalt) verändern. Das ist aber aus zwei Gründen wenig sinnvoll: zum einen sollten hier die Originalregeln der Miranus GmbH als Rahmen meiner Ansicht nach nicht verändert werden, zum anderen wollen wir die Zahl der geänderten Templatestellen möglichst gering halten, denn bei einem anstehenden Update der Original-Templates durch die Miranus GmbH müssen wir unsere Änderungen anschließend in den Kopien wieder einpflegen.

Die richtige Stelle für ein paar Tipps zum Dateiupload ist also hier in "Tipps, Fragen & Antworten zum Forum".
Es gilt:

- Der Dateiupload ist nicht in allen Unterforen bzw. nicht für alle Nutzergruppen erlaubt. Wenn ja, gibt es den Link "Datei anhängen" im "Erstellen"-Fenster unten rechts, siehe erstes Bild.

- Bei einem noch nicht gespeicherten Beitrag geht beim Klick auf diesen Link ein separates Uploadfenster auf, siehe zweites Bild. Mit dem Klick auf "Durchsuchen" wird ein Explorer-ähnliches Fenster geöffnet, mit dem man das richtige Verzeichnis und die richtige Datei auswählen kann, siehe drittes Bild. Der Dateiname wird durch Klick auf "Öffnen" in ein Namensfeld des Uploadfensters übernommen. Es können pro Klick auf den dortigen Button "Dateien hochladen" maximal 3 Dateien auf einmal hochgeladen werden. Die hochgeladenen Dateien werden in dem Fenster aufgelistet, nachdem sie vollständig übertragen wurden (Fortschritt der Übertragung wird z.B. in der Form "Status: 355 von 2428 KByte hochgeladen" angezeigt). Es können durchaus mehr als 3 Dateien in der Liste zwischengespeichert werden, siehe viertes Bild.

- Pro Datei sind theoretisch maximal 2 MB erlaubt (in der Praxis kann das geringfügig überschritten werden, ein einzelner jpg-Upload von 2.473.736 Bytes funktionierte, bei einem jpg-Uploadversuch von 2.936.774 Bytes erschien dagegen die Fehlermeldung "Could not save or probe Thumb")

- Beim Klick im "Erstellen"-Fenster auf "Beitrag speichern" werden die Dateien aus der Liste in den Beitrag übernommen. Für Bilddateien werden automatisch Thumbnails in den Beitrag eingefügt.

- Bei einem gespeicherten Beitrag lassen sich noch eine kurze Zeit lang Änderungen vornehmen und weitere Dateien hinzufügen, dies aber nur noch im "Bearbeiten"-Fenster, siehe fünftes Bild. Dort ist zunächst nur ein Feld für Dateinamen, klickt man jedoch auf den Link "weitere" darüber, erscheinen noch mehr Felder mit entsprechenden "Durchsuchen"-Buttons, so daß man auch hier mehrere Dateien auf einmal mit dem Klick auf "Speichern" hochladen kann, nachdem man die Felder vorher mit Hilfe der "Durchsuchen"-Funktion mit den gewünschten Dateinamen gefüllt hat. Nachdem ein Upload von 3 Dateien vorhin allerdings auf einen Fehler lief, würde ich eher empfehlen, im "Bearbeiten"-Fenster immer nur eine Datei auf einmal hochzuladen.

- Dateianhänge lassen sich aber auch wieder löschen. Auch dabei gilt: funktioniert nur eine kurze Zeit nach Erstellung des Beitrags (innerhalb von 30 Minuten bzw. bis auf den Beitrag geantwortet wurde, je nach dem, was eher eintritt)

- Wenn diese "Bearbeitungszeit" sich als zu kurz erweist, dies bitte an die Administratoren melden. Die Zeit läßt sich nämlich pro Nutzergruppe einstellen.

- Es können nur die angegebenen Dateiformate verwendet werden. Wer unbedingt eine .exe-Datei hochladen will, sollte sie also vorher zippen.

Viele Grüße
cleopatra
Angefügte Bilder:
erstellen.gif   vor_Hochladen.gif   durchsuchen.gif   nach_Hochladen.gif   bearbeiten.gif  
Als Diashow anzeigen
 Sprung