Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum für Mitglieder und Freunde der
VOLKSSTERNWARTE KÖLN
Forum Übersicht | Suche | Registrieren | Login | Online? | Mitglieder | FAQ
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 134 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Rund ums Beobachten
yeti Offline

Mitglied VdS


Beiträge: 144

06.02.2012 14:10
Eros in Erdnähe antworten

Der Amor-Kleinplanet Eros (433) ist jetzt in Erdnähe. Ca. 2 Tage nach der größten Annäherung an die Erde mit einem Abstand von 27 Millionen km konnte ich ihn in der kalten Winternacht (-12 Grad) vom 2. zum 3. Februar von meiner Sternwarte aus beobachten und fotografieren. Dieses Bild ist ein Komposit von 94 Aufnahmen mit je 30sec Belichtungszeit. Während dessen hatte sich der Kleinplanet um 2.7' weiter bewegt und eine schöne helle Strichspur auf dem Foto hinterlassen.
In einem SUW Artikel findet ihr von Jan Hattenbach weitere Einzelheiten:
http://www.sterne-und-weltraum.de/alias/...rdnaehe/1140629
Viele Grüße vom Yeti

Angefügte Bilder:
Eros.jpg  
Polaris Offline

Mitglied VdS /
Moderator

Beiträge: 188

11.02.2012 12:28
#2 RE: Eros in Erdnähe antworten

Hallo Yeti,

ein schönes Bild, das du da gemacht hast - natürlich sollte es auch in der nächsten Jahreschronik erscheinen.
Neben 433 Eros hast du auch noch 258 Tyche erwischt, die am unteren Bildrand eine deutlich kürzere Spur hinterlassen hat - kein Wunder, Tyche war zum Zeitpunkt der Aufnahme auch 2,16 AE entfernt.

Gruß
Polaris

 Sprung