Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum für Mitglieder und Freunde der
VOLKSSTERNWARTE KÖLN
Forum Übersicht | Suche | Registrieren | Login | Online? | Mitglieder | FAQ
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 170 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Astrofotografie und Bildbearbeitung
Dietmar Offline

Mitglied VdS

Beiträge: 112

28.01.2014 23:41
Supernova M82 im TEC antworten

Hallo Sternfreunde,

die tollen Aufnahmen von der Supernova in M82 , die 'YETI' hier schon gezeigt hat, trieben mich nun in der ersten klaren Nacht (28.1.2014) in die Sternwarte. Dort habe ich mit dem TEC und meiner alten Canon350 bei ISO 800 15 Aufnahmen a' 30 Sec. gemacht, diese mit DeepSkyStacker gestackt und lediglich den Schwarzpunkt in PS2 gesetzt. Da geht bestimmt noch mehr; Karsten hat mich gerade abgelöst und versucht es mit dem CLT. Anbei aber schon mal meine erste Aufnahme.

Gruß aus Sülz

Dietmar

Angefügte Bilder:
M82 Supernova.jpg  
Dietmar Offline

Mitglied VdS

Beiträge: 112

29.01.2014 12:45
#2 RE: Supernova M82 im TEC antworten

Hallo Sternfreunde,

habe das gleiche Bild im kostenlosen Programm 'Gimp' bearbeitet ( Schwarzpunkt setzten). Die Galaxie erscheint klarer.

LG Dietmar

Angefügte Bilder:
M82 Supernova Gimp.jpg  
Dietmar Offline

Mitglied VdS

Beiträge: 112

31.01.2014 17:40
#3 RE: Supernova M82 im TEC antworten

und noch etwas in GIMP nachbearbeitet : Elongation der Sterne mit 'kopierter Ebene' und 'Modus Abdunkeln' und anschließendem pixelweise verschieben der zweiten Ebene verkleinert. Der Nachführfehler ist damit ein bißchen korregiert und die Sterne etwas runder. Anschließend habe ich das Bild noch etwas zugeschnitten.

Angefügte Bilder:
M82 Supernova Gimp.jpg  
 Sprung