Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum für Mitglieder und Freunde der
VOLKSSTERNWARTE KÖLN
Forum Übersicht | Suche | Registrieren | Login | Online? | Mitglieder | FAQ
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 13 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Astrofotografie und Bildbearbeitung
pjs Offline



***

Beiträge: 88

26.06.2018 19:45
Sonne am 20.06.2018, Kerpen. antworten

Sonne am 20.06.2018, Kerpen.
Endlich wieder ein paar Sonnenflecken. An diesem Tag gab es auch eine hübsche Verbindungslinie unter den Protuberanzen. Das Seeing an diesem heißen Abend war allerdings durch die umliegenden Gebäude nur Mittelmäßig, aber man weiß ja nie ob der andere Tag sowie die Sonnenaktivität sich nachhaltig ändern.
Aufnahmegeräte:
Gesamtsonne im Weißlicht: Takahashi FS 60 C mit 1,25 Glaswegkorrektor, Herschelkeil von Lunt mit Baader Calcium-K-Filter 8nm HWB/390-398nm doublestacked, Kamera TIS DMK41AU.

Gesamtsonne H-Alpha: Lunt 60mm Doublestack, ca. 350mm Brennweite mit Reducer, 1200er Luntblockfilter, Kamera TISDMK41AU.

H-Alpha Sonnenfleckendetails: Eigenbau Bresser FH 6Zoll bei 5000mm Brennweite, Lille 20/20mm modifiziertes System. Kamera TIS DMK41AU. Man beachte die Strukturen von Bild 04 und 05 und vergleiche sie mit den Aufnahmen von Weiberfastnacht, den 08.02.2018 (Clown-Karnevals-Gesicht).

Sonnenfleckenweißlichtnahaufnahmen: Celestron 9,25 bei 2350mm Brennweite mit Baader 3,8 Filterfolie und Baader Solar Continuum-Filter (540nm). Kamera TIS DMK41AU.
Bildbearbeitung: Autostakkert, Giotto und Endbearbeitung in PS.
Gruß
Peter

 Sprung