Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Kontakt/FAQ 
Forum für Mitglieder und Freunde der
Volkssternwarte Köln
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 57 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Astrofotografie und Bildbearbeitung
nature1 Offline



 ** 


Beiträge: 16

11.06.2021 09:36
Partielle Sonnenfinsternis 10.06.21 antworten

Ein Versuch die SoFi ohne Sonnenfilter zu fotografieren. Die Kombination von 2 Graufiltern (zusammen Faktor 1024) auf einem 55-250 Canon EFS kombiniert mit kurzer Belichtungszeit und geschlossener Blende sollte funktionieren. ZUdem brauchts es bei kurzen Zeiten kein Stativ.

Erster Belichtungszeit.


1. Versuch zum Testen der Filter mit f 11/55 mm ISO 100 und 1/8000 sec. Ergebnis Murks , Sonne total überbelichtet, wunderschöne Filterspiegelungen. Immerhin, es fehlt schon ein kleines Stück der Sonne.


Weiter mit den Filterabständen und der Filterfolge herumprobiert (ca 50 Bilder verschossen). Als optimal erweist sich ein möglichst großer Abstand der beiden Filter im Filterhalter.
Ergebnis hier mit 250 mm: keine Reflexe mehr aber immer noch überbelichtet.
250 mm ISO100 1/8000 sec Blende 16


Letzter Versuch mit Blende 22.
Jetzt waren ein paar Details mehr zu sehen. Leider aber auch durch die Beugungsunschärfe der Blendenlamellen Randunschärfen


Dirk

 Sprung