Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Kontakt/FAQ 
Forum für Mitglieder und Freunde der
Volkssternwarte Köln
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 67 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Rund ums Beobachten
major tom Offline

Mitglied VdS /
Moderator


Beiträge: 121

20.04.2024 18:26
Landmarks unter Sternen: Triangel über Köln am 10. April 2024 antworten

Liebe Sternfreunde,

am 10. April gab es eine Begegnung von unserem Mond, dem größten Planeten im Sonnensystem Jupiter und dem Kometen 12P/ Pons Brooks am Kölner Nachthimmel. Gegen 21:30 Uhr MEZ habe ich mich an der Momentaufnahme des himmlischen Dreiecks mit meiner Systemkamera sony alpha 6000 mit dem OpticalSteadyShot 4.5-6.3/55-210 versucht. Ort meiner Beobachtung war „meine Observatoriumsbank“ auf einer Wiese im Stadtwald bei Köln-Junkersdorf.



Bei ISO 800 und der Belichtungszeit von 2,5 sec, Blende 5,6, wurde zu meiner Überraschung auch der Komet 12P/ Pons Brooks rudimentär abgelichtet. Mit dem blossem Auge konnte ich den Kometen am Kölner Nachthimmel (die Dämmerung war noch nicht ganz abgeschlossen) nicht ausmachen. Selbst mit einem 8x40 Feldstecher war der Komet nicht aufzufinden. Es ist halt ein aufgehellter Großstadthimmel. Ich habe mein kleines Naturerlebnis dennoch in vollen Zügen genossen!



„Save the Dark!“ „Rettet die Nacht“

Ich habe mein bekannt simples Equipment genutzt:

sony alpha 6000
gewählte Belichtungszeit 2,5 sec
ISO 800
OpticalSteadyShot 4.5-6.3/55-210, Blende 5,6
Stativ Rollei c5i mit „Gewicht“

Die Momentaufnahme ist mit photoshop nachbearbeitet.

Nachwort: Bei meinen Astro-Ausflügen / Recherchen auf instagram und whatsapp habe ich mit Freude festgestellt, dass augenscheinlich mehrere Sternfreunde in Europa an unterschiedlichsten Beobachtungsorten das „Triangle“ in den Fokus genommen haben. Jede Momentaufnahme hat nach meinem Dafürhalten eine eigene Stimmung des Ortes und des Himmels eingefangen. Ich finde es prima, wenn ein Astro-Ereignis für jeden Beobachter ein ganz individuelles Beobachtungerlebnis parat hält!



Triangel mit Meteor! über der Hohen Geba, Rhön, Deutschland. ©Simon Manger, Verein Sternenpark Rhön e.V., Erlaubnis zur Verwendung in diesem Bericht v. 20.04.2024


Triangel über Cantabria, Spanien. ©Cayetana Saiz, Erlaubnis zur Verwendung in diesem Bericht v. 20.04.2024


Triangel über Alpes-de-Haute-Provence, Frankreich. ©Twanight ©donamour_photography, Erlaubnis zur Verwendung in diesem Bericht v. 20.04.2024

Ich danke allen o. a. aufgeführten Astrofotografen für Eure Zustimmung, dass die Bilder Bestandteil dieses Berichts sein dürfen. Sternklarer DANK!

Ich darf Euren Blick auf die Forumsberichte von Mathias und Peter zum gleichen Astro-Ereignis lenken. Auch hier mein Dank für die stimmungsvollen Momentaufnahmen.


Mit sternklaren Grüßen
Major_Tom_cgn

Instagram: astromajortom.cgn

StefanK Offline



 — 

Beiträge: 2

21.04.2024 22:45
#2 RE: Landmarks unter Sternen: Triangel über Köln am 10. April 2024 antworten

Starkes Foto! Ich hätte nicht gedacht, dass sowas aus Köln heraus möglich ist.

major tom Offline

Mitglied VdS /
Moderator


Beiträge: 121

22.04.2024 17:48
#3 RE: Landmarks unter Sternen: Triangel über Köln am 10. April 2024 antworten

Lieber Stefan,

ich freue mich, dass Dir meine Aufnahme gefällt. Sternklarer DANK!

Mit sternklaren Grüßen
Major_Tom_cgn

Instagram: astromajortom.cgn

 Sprung