Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum für Mitglieder und Freunde der
VOLKSSTERNWARTE KÖLN
Forum Übersicht | Suche | Registrieren | Login | Online? | Mitglieder | FAQ
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 257 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Marktplatz
JOJO Offline

Mitglied VdS


Beiträge: 103

03.06.2010 22:14
Top Astrofotoausrüstung antworten

Hallo,

ich möchte doch wieder versuchen mich zu verkleinern, da die Geräte doch leider viel zu selten genutzt werden.

Hauptsächlich möchte ich mich von meinem sehr guten Skywatcher Mak-Newton trennen, er war der erste Prototyp für Deutschland und ich habe ihn auf der Photokina erstanden und dann umgerüstet. Er hat jetzt eine verbesserte Hauptspiegelzelle, einen präzisen Borg Helicalauszug, sehr stabile Rohrschellen mit Losmandy 3Zoll Schwalbenschwanz und Edelstahlschiene obenauf, eine Taukappe mit Heizung (Zeitgesteuert) und 2 Lüftern mit Poti-Steuerung. Die Optik ist sehr gut und für Astrokameras bis Kleinbildformat ohne weitere Korrektoren verwendbar. Optikdurchmesser 190mm, 1000mm Brennweite. Mit dabei ist noch ein umgebauter Celestron Radialguider und ein 12V 17AH Akkupack.
Als Preis dachte ich an 1.200,- €. (Neupreis aller Teile rund 2.000,-€

Desweiteren hätte ich zur Vervollständigung noch einen Loadstar Autoguider und eine Takahashi EM200USDIII Montierung auf Losmandy HD Stativ. Das ganze System harmoniert perfekt und wäre auch komplett für 4.800,-€ zu haben. (Komplett Neupreis z.Zt. über 8.500,-€)

Die Sachen stehen bei mir in Wiesbaden und können hier auf meinem Balkon auch getestet werden.

Weitere Infos und Bilder sind auch auf Astrotreff.de zu sehen

Joachim

Angefügte Bilder:
TAKMAK1.jpg   TAKMAK2.jpg  
Als Diashow anzeigen
JOJO Offline

Mitglied VdS


Beiträge: 103

06.08.2010 22:04
#2 RE: Top Astrofotoausrüstung antworten

Hallo,

außer den Losmandy Anti Vibration Feets für das HD Stativ ist alles weg!

Joachim

 Sprung