Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum für Mitglieder und Freunde der
VOLKSSTERNWARTE KÖLN
Forum Übersicht | Suche | Registrieren | Login | Online? | Mitglieder | FAQ
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 198 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Rund ums Beobachten
ulli36 Offline



 ** 

Beiträge: 30

02.02.2013 11:59
Jupiter antworten

Am 30. !.2013 habe ich zu 30% sicher den Jupiter gesehen, es kann aber auch ein anderer Stern gewesen sein. Das Seeing war ok. ulli36

kmerzenich Offline

Mitglied VdS

Beiträge: 81

03.02.2013 11:03
#2 RE: Jupiter antworten

Hallo Uli, bist Du nicht sicher? Wie hast Du denn beobachtet - mit dem Auge oder mit Sehhilfe sprich Fernglas. Ich beobachte gerne mit dem Fernglas. Allerdings braucht man eine ruhige Hand. Ich bin auch noch Anfänger. Wenn du einen PC hast, kannst Du Dir aus dem Internet das Stellarium unter stellarium.org kostenlos herunterladen und damit den Himmel kennen lernen. Ich finde die Funktion die Atmosphäre ausschalten faszinierend. Man kann auch am Tag Sterne beobachten. Unglaublich! Ich habe mir als Hilfsmittel eine Sternenkarte von Kosmos besorgt. Mein Ziel ist es mal Astrofotographie zu betreiben und ein paar schöne Bilder zustande zu bekommen. Vielleicht sieht man sich mal in der Sternwarte. Gruss Klaus

ulli36 Offline



 ** 

Beiträge: 30

03.02.2013 11:48
#3 RE: Jupiter antworten

Ich bin nur zu 30% sicher. Ich habe mit dem Auge ohne Fernglas beobachtet. ulli36

T Tauri Offline

Mitglied VdS /
Moderator


Beiträge: 465

03.02.2013 17:32
#4 RE: Jupiter im Stier antworten

Hallo Ulli36!

Bei abendlicher Beobachtung zwischen 18 und 03 Uhr ist im Winter 2013 der Planet Jupiter das zweithellste Himmelsobjekt nach dem Mond. Der hellste Stern Sirius kann im Vergleich nicht ansatzweise mithalten und Jupiters härteste Konkurrenz Venus ist zur Zeit nicht zu sehen. So sollte eine Verwechslung ausgeschlossen sein. Eine Hilfe für Dich und alle anderen, die noch neu im Hobby sind, bietet unsere ASTROVORSCHAU auf der Homepage der Volkssternwarte Köln. Am Anfang der Rubrik findet sich immer eine anklickbare Monatssternkarte mit den aktuellen Positionen der zur abendlichen Hauptbeobachtungszeit anwesenden Planeten. Jupiter hält sich darauf gerade im Tierkreissternbild Stier auf. Die Monatssternkarte zeigt für die Besitzer von Ferngläsern und kleinen Teleskopen auch die Positionen leicht beobachtbarer Nebel und Sternhaufen. Im Monatskalender stehen zudem die Tage, an denen sich am Himmel etwas besonderes tut - vor allem was nahe Begegnungen von Himmelskörpern angeht. Dabei kann man den jeweils helleren immer als Wegweiser zum schwächeren benutzen, was auch Anfängern schnelle Erfolgserlebnisse beschert.

Der Link zur Astrovorschau: http://www.volkssternwarte-koeln.de/astrovor.html

Viel Spass am Beobachten wünscht

T Tauri

"Wir spalteten das [U] und verschmolzen das [H], nur das [D] versteckt sich noch als DUNKLE MATERIE vor uns . . ."

ulli36 Offline



 ** 

Beiträge: 30

03.02.2013 18:56
#5 RE: Jupiter im Stier antworten

Danke. ulli36

 Sprung