Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum für Mitglieder und Freunde der
VOLKSSTERNWARTE KÖLN
Forum Übersicht | Suche | Registrieren | Login | Online? | Mitglieder | FAQ
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 114 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Astrofotografie und Bildbearbeitung
Sunshine Offline

Mitglied VdS

Beiträge: 107

11.10.2015 21:18
Orion gestern Nacht antworten

Hallo Sternfreunde,

Gestern mal wieder eine fotografische Koproduktion gestartet, bei einem Sternfreund in Hilden.
M31, M42, M45

NEQ-6, PHD-2-Guiding mit ASI120MC am Leitrohr 80/328mm.

Fotografiert mit dem VIXEN ED114SS/600mm mit CANON EOS 6D nicht mod. bei ISO 6400.

Hier zuerst M42 Orion. Der Fokus stimmt wohl noch nicht genau.(Flattener)

10 x 5sec
9 x 10sec
24 x 30sec
4 x 60sec
Keine Flats, Darks, Bias

Hier der erste Stack Versuch. Ein Crop wegen Lichteinfalls.

Für den Himmel und die lichtverseuchte Umgebung in Hilden ein tolles Ergebnis.
Wir sind total happy.

Viele Grüße
Achim


Sunshine Offline

Mitglied VdS

Beiträge: 107

15.10.2015 01:12
#2 RE: Orion gestern Nacht antworten

Hallo,

hier nun der Versuch M45-Plejaden abzulichten.

Gleicher Standort und eqipment.

20 x 60sec, ISO 6400

Der Abstand zum Flattener stimmt noch nicht und der Fokus ist auch leicht daneben.
Daher hier auch ein Ausschnitt.

Viele Grüße
Achim

 Sprung