Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Kontakt/FAQ 
Forum für Mitglieder und Freunde der
VOLKSSTERNWARTE KÖLN
Forum Übersicht | Suche | Registrieren | Login | Online? | Mitglieder | Kontakt/FAQ | Impressum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 50 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Astrofotografie und Bildbearbeitung
pjs Offline



***

Beiträge: 107

16.05.2018 21:12
M 64 Blackeye Galaxie (14.05.2018) antworten

M 64 Blackeye Galaxie (14.05.2018)
Hatte eigentlich vor nur Jupiter im FriBu mit dem C9,25 auf zu nehmen, aber da ich mit der Kollimation meines GSO RC 8Zoll f8 immer noch am Testen bin habe ich den „Anstoß“ von Gerd im Forum von M 64 gesehen und nahm diese zwischendurch, bis Jupiter hoch genug war, mit dem RC ebenfalls mal auf. Ein dunklerer Himmel wäre natürlich für die „Ausläufer“ besser gewesen aber ich bin hier halt nicht in der Eifel und die Himmelshintergrundhelligkeit wird zu dieser Jahreszeit schlechter. Vielleicht wäre der Einsatz eines CLS-Filters besser gewesen. Beim nächsten mal.
Daten:
M 64 Blackeye Galaxie
Mag: 9,0
Größe: 0,08 Grad
Entfernung: 15 Millionen Lichtjahre

Teleskop: GSO RC 8Zoll f8 (1624mm)
Kamera: Canon 700Da cooled (-15Grad)
Filter: IDAS LPS-D1 MFA
Belichtung: 8x600sec., 20Flat, keine Darks.
Bildbearbeitung: DSS, PS.

Sternklare Nächte
Peter

 Sprung