Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Kontakt/FAQ 
Forum für Mitglieder und Freunde der
Volkssternwarte Köln
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 60 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Astrofotografie und Bildbearbeitung
Mathias Offline



***


Beiträge: 118

10.04.2021 12:31
Letzter Blick aufs Herz... antworten

Trotz Galaxiensaison bin ich mit (wegen) meiner kurzen Brennweite immer wieder bei den Wasserstoffnebeln.
Die Zeit von IC1848 und IC1805 geht eigentlich schon zu Ende, aber einen letzten fotografischen Blick durch den lichtverschmutzten Horizont wollte ich Ende März dennoch wagen. Auch um weitere Erfahrungen mit der noch relativ neuen AZ-Gti zu sammeln.

Darauf saß ein Samyang 135mm in Astroschelle (super für den Fokus!) und eine 120mm ZWO Asi zum Guiding. Das ist insgesamt ein schönes, transportables Setup, mit dem man trotzdem keine Abstriche machen muss (Polar Alignment, Goto, Platesolving, Guiding, Dithering etc.)



Die Bildbearbeitung hat mich dann sehr gefordert, weil viele Gradienten und Lichtverschmutzung rauszuarbeiten waren. DBE und ich haben uns weiter angefreundet...
Ich habe auch etwas gecroppt - es kam auch der Komposition zu Gute (finde ich ;-) ).



Daten: 29. und 31.3.2021 / 43 x 300 Sekunden / EOS 600Da (ISO 800 ) mit 135mm Samyang bei f/4 / AZ-GTi mit AsiAir V1 / Flats und Bias keine Darks / Stacking und Bildbearbeitung in PI und PS
Standort: westlich von Blankenheim

Viele Grüße und bis demnächst
Mathias

Blue Star Offline

Mitglied VdS /
Moderator

Beiträge: 380

17.04.2021 20:02
#2 RE: Letzter Blick aufs Herz... antworten

Hallo Mathias,

schön ausgearbeitet, gefällt mir .

Schönen Gruß
Karsten

 Sprung