Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Kontakt/FAQ 
Forum für Mitglieder und Freunde der
Volkssternwarte Köln
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 81 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Astrofotografie und Bildbearbeitung
Mathias Offline



***


Beiträge: 189

18.11.2022 23:22
Meine Nacht am 11.11. antworten

Hallo zusammen,

der November ist halb rum und hatte wenige klare Nachtstunden.
Zwei Objekte konnte ich trotzdem belichten.

1) Mars
Als am 11.11. die Jecken die fünfte Jahreszeit eröffneten, nahm ich den Mars ins Visier. Er steht mittlerweile recht hoch am Himmel und ist schon sehr hell geworden.
Seine Distanz zur Erde beträgt knapp eine halbe astronomische Einheit (AE), was als relativ nah bezeichnet werden kann.




Die Aufnahme erfolgte vom heimischen Balkon aus Sülz um 22.10 Uhr.
Ich habe die besten 8% aus 5000 Aufnahmen zu je 3,9ms (Gain 800) verwendet. Als Kamera kam eine Lacerta 290mc zum Einsatz, die an meinem 127/1500 MAK angebracht war.
Die Bearbeitung erfolgte in Autostackert, Registax und Photoshop.

Das Bild habe ich final noch ziemlich stark beschnitten, da 1500mm nicht reichen, um den Planeten bildfüllend abzulichten...


2) Mond

Mit demselben Setup habe ich eine halbe Stunde später auf den Mond gehalten.
Dort hatte ich es auf den hellen, großen Krater Tycho mit seinem Strahlenkranz abgesehen. Tycho hat ca. 85 km Durchmesser. Die "Strahlen" gehen jedoch weit über das direkte Einschlagsgebiet hinaus und prägen in der Mondregion auf besondere Weise sein Erscheinungsbild.
Für dieses Bild habe ich 8 einzelne Aufnahmen zu einem Mosaik verarbeitet.



Die Aufnahmedaten habe ich leider verbummelt...
Es waren jedenfalls Filme zu je 1000 Bildern, von denen ich die besten 10% verarbeitet habe.
Bei der Bildbearbeitung kamen ebenfalls Autostackert, Registax und Photoshop zum Einsatz. Es war das erste Mal, das ich Photoshop für ein Mosaik verwendet habe und ich war sehr zufrieden, wie einfach und schnell das funktioniert hat.

Ich wünsche euch allen klare Nächte!

Viele Grüße
Mathias

---------
Instagram: @astromatz
Youtube: youtube.com/@astromatz

Blue Star Offline

Mitglied VdS /
Moderator

Beiträge: 437

19.11.2022 19:07
#2 RE: Meine Nacht am 11.11. antworten

Hallo Mathias,

der Mond ist richtig gut geworden .

Schönen Gruß und clear skies
Karsten

 Sprung