Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Kontakt/FAQ 
Forum für Mitglieder und Freunde der
Volkssternwarte Köln
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 95 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Astrofotografie und Bildbearbeitung
Blue Star Offline

Mitglied VdS /
Moderator

Beiträge: 437

04.03.2023 17:58
Mondmosaik mit dem TEC antworten

Hallo Sternfreunde,

in der Nacht zum 01.03.2023 habe ich in der Sternwarte mit unserem 140`er TEC und meiner ASI 290mc mich mal wieder an ein Mosaik von unserem Mond versucht. Da das Seeing in der Nacht für unserer Verhältnisse ziemlich gut war, habe ich mal eben 115 GB an Daten gesammelt. 6 Regionen mit jeweils 3 Videos und 1000 Frames pro Video waren das Ergebnis.

Unter Autostakkert 3 konnte ich beim stacken teilweise bis zu 60% der Bilder nutzen was, wie schon beschrieben, für unsere Verhältnisse echt gut ist.
Die restliche Bildbearbeitung erfolgte dann mit Astroart 8 und Gimp.

Ganz zum Schluss habe ich noch die Region Mare Imbrium mit dem mächtigen Gebirgszug Montes Apenninus im Detail aufgenommen.

Ich hoffe, dass die Bilder gefallen.

Schönen Gruß und CS
Karsten

Angefügte Bilder:
28.02.2023 - Mondmosaik -TEC Sternwarte.jpg   Mond - Region Montes Apenninus.jpg  
Als Diashow anzeigen
Mathias Offline



***


Beiträge: 189

05.03.2023 11:40
#2 RE: Mondmosaik mit dem TEC antworten

Hi Karsten,

der Mond ist immer wieder ein schöner Ziel. Oft gilt er uns ja als "Störenfried" - jedenfalls wenn wir Deep Sky machen...
Ab und zu muss man ihn aber doch immer wieder in Betracht ziehen. Dies ist dir hier richtig gut gelungen :-)

Viele Grüße
Mathias

---------
Instagram: @astromatz
Astrobin: astrobin.com/users/astromatz/
Youtube: youtube.com/@astromatz

 Sprung