Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum für Mitglieder und Freunde der
VOLKSSTERNWARTE KÖLN
Forum Übersicht | Suche | Registrieren | Login | Online? | Mitglieder | FAQ
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 110 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Astrofotografie und Bildbearbeitung
Blue Star Offline

Mitglied VdS /
Moderator

Beiträge: 249

10.07.2013 18:46
M 13 und M 57 am CLT mit einer DSLR antworten

Hallo Leute,

in der Nacht zum 09.07.2013 habe ich mit einem weiteren Kollegen in der Sternwarte getroffen, um unseren schönen Hobby nachzugehen.

Die Bedingungen waren nicht perfekt, aber ganz gut und ich hatte mir vorgenommen, mal mit meiner noch recht neuen Canon 1100d
( also unmodifiziert ) ein paar DeepSkyaufnahmen zu machen.

Mit der Kamera komme ich ganz gut zu Recht, aber in Verbindung mit dem CLT, speziell mit dem Fokussieren und auch "der Montierung",
traten im laufe der Nacht doch ein paar Probleme auf. Aber ich glaube, dass die ersten Fotos nicht so schlecht geworden sind.

Die Fotos sind noch nicht bearbeitet, weil ich mich da erst noch etwas in die Materie einarbeiten muss. Diese Fotos kommen dann später.
Die besten Einzelaufnahmen, möchte ich aber doch ganz gerne zeigen.

Ich habe von beiden Objekten 10 Aufnahmen mit jeweils 20 Sekunden Belichtungszeit angefertigt.


Ich hatte auch noch versucht M 51 und M 11 abzulichten, aber diese Serien waren dann doch eher Schrott.

Über Kommentare jeglicher Art, würde ich mich wie immer sehr freuen.

Schönen Gruß
Karsten

Angefügte Bilder:
M 13.JPG   M 57.JPG  
Als Diashow anzeigen
 Sprung